GESUNDHEITSTEAM                                                                                                                                                                       
MARCUS FRÖHLICH                                                                                                                  









    GESUNDHEITSTEAM
    MARCUS FRÖHLICH

    Friedrich-Ebert-Ring 27
    56068 Koblenz
    Telefon: 0261 - 327 00
    Telefax: 0261 - 185 61


    info(at)gesundheitsteam-koblenz.de
     OSTEOPATHIE
     KINDEROSTEOPATHIE
     SPORTOSTEOPATHIE
     MANUELLE THERAPIE
     BRÜGGER THERAPIE
     ELEKTROTHERAPIE
     EISTHERAPIE
     WÄRMETHERAPIE
     YOGA
     FUSSREFLEXZONENTHERAPIE
     FUNKTION. BEWEGUNGSLEHRE
     MANUELLE LYMPHDRAINAGE
     SPORTPHYSIOTHERAPIE
     TRAD. CHINESISCHE MEDIZIN
     KRANKENGYMNASTIK
     KIEFERGELENKSBEHANDLUNGEN
     KINESIOTAPING / TAPING
     NERVENMOBILISATION
     KURSE / ANGEBOTE


Unter der Sportphysiotherapie versteht man ein Spezialgebiet der Physiotherapie. Der Gedanke, die Sportphysiotherapie richte sich ausschließlich an professionelle Sportler, trifft jedoch nicht abschließend zu. Die Sportphysiotherapie hat vielmehr den Anspruch, jenen Menschen, die durch Training und Bewegung ihre Gesundheit wiederherstellen wollen, eine besondere Form der Behandlung zu bieten. Die spezielle Form der physiotherapeutischen Behandlung gewinnt in der heutigen Zeit außerdem durch die Tatsache an Bedeutung, dass auch der Breitensport in zunehmendem Maße durch Sportarten wie z.B. Mountainbiken, Inlineskaten oder auch Marathonlaufen gekennzeichnet ist, bei denen die Beanspruchung von knöchernen und muskulären Verletzungen erhöht sein kann.

Durch die speziellen Kenntnisse des Therapeuten, was die Mechanik physiologischer Bewegungen, mögliche Verletzungsmechanismen und der sich hieran anschließenden Rehabilitation einer Sportart anbelangen können Heilungszeiten optimiert, sowie weiteren bzw. wiederholten Verletzungen vorgebeugt werden.

Darüber hinaus gibt die fachliche Analyse der Sportart dem Sportphysiotherapeuten Auskunft, welche genauen Ansprüche an die verletzte Struktur gestellt werden sollten, um die Heilung zu fördern. Infolgedessen wird ein Trainingsprogramm zusammengestellt, um die Belastbarkeit des Patienten wieder auf das gewünschte Niveau zu bringen. Generell gilt beim Sport, dass zu wenig, aber auch zu viele Trainingseinheiten zu Verletzungen führen können. In diesem Fall wird in Zusammenarbeit mit dem Patienten untersucht, wie sein Training optimiert werden kann und muss, um den Sporttreibenden auch künftig mittels individueller Bewegungsanalysen,  spezifischer Trainingsprogramme oder Übungen verletzungsfrei zu halten.



 



Verband der Osteopathen

Wissenschaftliche Bewertung osteopathischer Verfahren


Verband Physikalische Therapie


Portal für Physiotherapeuten

Deutsche Gesellschaft für Osteopathie

Verband der Physiotherapeuten

Yogaschule Koblenz


Kinderosteopathieverband

Gesundheitsförderung

p3 aktiv werkstatt

interatmedia gmbh & co. kg
nach oben       zurück       Impressum       Datenschutz