Friedrich-Ebert-Ring 27     56068 Koblenz     Tel. 0261 / 327 00     info@gesundheitsteam-koblenz.de   |   Impressum     Datenschutz
Gesundheitsteam  Marcus Fröhlich

Kinesiotaping / Taping



2. Ligamentanlagen
Ligamentanlagen werden bei Verletzungen und Überbelastungen von Sehnen und Bändern genutzt. Sie sorgen für eine Entlastung, Schmerzminderung und Verbesserung der Belastbarkeit.

3. Korrekturanlagen
Korrekturanlagen werden unterschieden in funktionelle Korrektur und Fascienkorrektur. Die funktionelle Korrektur findet bei knöchernen Fehlstellungen Anwendung, z. B. Patella-Korrektur und arbeitet einer Fehlstellung entgegen. Fascienkorrekturen sind bei Verklebungen von Muskelfascien gefragt und bewirken eine Auflockerung der Fascien sowie eine Schmerzminderung.

4. Lymphanlagen
Lymphanlagen werden angewendet bei Störungen des Lymphabflusses. Die Lymphanlage bewirkt ein Anheben der Haut und vergrößert den Raum zwischen Haut und subkutanem Gewebe, wodurch die Lymphflüssigkeit über das Lymphsystem abfließen kann.